Kürbisse

Kürbisse gehören zu den ältesten Kulturpflanzen der Welt. Aus botanischer Sicht ist das Fruchtgemüse, das zu den Kürbisgewächsen zählt, eine Beere. Mit über 850 Sorten, weisen Kürbisse diverse Farben, Formen und Geschmacksrichtungen auf. Ihr vielseitiger Einsatz in der Küche, die gute Lagerfähigkeit und ein dankbarer Ertrag machen Kürbisse zu einem sehr beliebten Gemüse.

Junge Pflanzen in kühlen Nächten mit Temperaturen unter 10 °C mit Vlies abdecken. Üppig mit Kompost düngen und für ausreichend Wasser sorgen. Durch eine Voranzucht im Topf kann früher geerntet werden. Die Verwendung von Mulchvlies schützt und wärmt den Boden. Direktsaat bei ausreichend Bodenwärme erst ab Anfang Mitte Mai. Das Köpfen des Haupttriebes nach dem 6. Blatt begünstigt die Fruchtbildung. Die Früchte sind reif, sobald der Stiel holzig wird und abgetrocknet ist. Lagerung trocken bei 8-10 °C.

Artikel 1-25 von 28

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-25 von 28

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge